Page 4 - SLS-2017
P. 4

MASSGESCHNEIDERT
Hier beginnt die Welt der maßgeschneiderten Lösungen aus dem SLS-Baukasten!
Der ZSL ist eine Liftanlage mit 2 Hubsäulen, an der ein Förder- korb, eine Plattform oder eine anwenderspezifische Vorrichtung (Traggestell, Hubgestell) hochfährt.
Der ZSL hat bis zu 1500 kg Nutzlast und kann für Hubhöhen von 3 m bis 12 m ausgelegt werden.
Eine große Vielfalt an Lastaufnahmevorrichtungen mit bis zu 2 m Auskragung und variabler Länge ist möglich. Solche Anlagen entstehen immer aus engen Beratungsgesprächen zwischen dem Kunden und unseren Technikern. Wir bauen Ihnen Ihren indivi- duellen Materiallift. Sprechen Sie mit uns!
Das Gerät wird standardmäßig über Totmanndrucktaster (Dauer- kontaktgabe) vom EG aus gesteuert.
Ein umfangreiches Zubehörprogramm ermöglicht Ihnen Ihre per- fekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Liftanlage!
GRUNDLEGENDE TECHNISCHE ANGABEN
Nutzlast
Hubhöhe
TYPE
Hub-/Senkgeschwindigkeit (Standard)
Hub-/Senkgeschwindigkeit (Speed)
Leistung
Stromanschluss
Steuerspannung
Schutzart
WEP ZSL
max. 1500
3000 - 12.000
400V/AC/50Hz
ab 1,1
4,2
8,4
24V
IP 54
EINHEIT
kg
mm
m/min.
m/min.
kW
3Ph+N+PE


































































































   2   3   4   5   6